Herzhaftes Putenschnitzel mit herrlichen Zwiebelaroma und Reis. Gerne kannst du dir einen Salat dazu machen. Oder du probierst mal Vollkorn/Naturreis dazu.

Zutaten:

  • 100 g Reis
  • 2 Putenschnitzel (je ca. 120 g)
  • 1 TL Öl
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Mehl
  • 1 EL Creme frischli (10% Balance)
  • Salz, Pfeffer
  • 30 g geriebener Emmentaler
Arbeitszeit: 10 Min.
Kochzeit: 40 Min.
Schwierigkeisgrad: 2/10
Preis pro Rezept: ca. 3,50 €
Bester Zeitpunkt zum essen: Mittag/ Abendessen
Geschmack: 85/100
Bewertung: richtig lecker

Beschreibung:

  1. Heize den Ofen auf 180 Grad vor.
  2. Koche den Reis nach Packungsanleitung.
  3. Reibe die Schnitzel mit Salz und Pfeffer ein und lege sie in eine kleine Auflaufform.
  4. Erhitze das Öl in einer Pfanne, pelle die Zwiebel, schneide sie in Ringe und schwitze sie in dem erhitzten Öl an.
  5. Lösche die Zwiebeln mit der Brühe ab und binde die Soße mit dem Mehl und der Creme frischli. Lasse alles kurz eindicken und gieße die Soße über die Schnitzel.
  6. Gare die Schnitzel bei 180°C etwa 20-30 Minuten. Streue den Käse darüber und backe alles noch mal ca. 10 Minuten.
  7. Serviere das Putenschnitzel in Zwiebelsoße zu dem Reis.

Pro Rezept

Kalorien: 901 kcal
Fett: 26,1 g
Kohlenhydrate: 86,6 g
Protein: 76,4 g

 

>> Ich erstelle Dir Deinen besten Trainingsplan