Feine Low Carb Gemüsefrikadellen mit zartem Broccoli und Petersilie.

Zutaten:

  • 1/4 Sellerie Knolle
  • 1 Möhre
  • 1/2 Kohlrabi
  • 50g Mais
  • 5 EL Dinkelmehl
  • 50 g Leinsamen
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • Salz & Pfeffer

Broccoli

  • 200g Bio Broccoli
  • Salz aus der Mühle
  • 4-5 Stängel PetersilieZwiebel
Arbeitszeit: 25 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Schwierigkeisgrad: 3/10
Preis pro Rezept: ca. 3,18 €
Bester Zeitpunkt zum essen: Mittag/ Abendessen
Geschmack: 85/100
Bewertung: richtig lecker

Beschreibung:

  1. Den Sellerie, die Möhren und den Kohlrabi putzen, schälen und raspeln.
  2. Das Gemüse mit dem Mais, dem Dinkelmehl, den Leinsamen und dem Senf in eine Schüssel geben, vermengen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  3. Frikadellen aus der Masse formen und bei mittlerer Hitze goldbraun braten. (ca. 15 min)
  4. Währenddessen den Broccoli waschen, die Stiele abtrennen, schälen und
    anschließend Broccoli und Siele 8-10 min dämpfen.
  5. Frikadellen und Broccoli auf eine, Teller anrichten und mit etwas gehackter
    Petersilie verfeinern.

Pro Rezept

Kalorien: 105,4 kcal
Fett: 4,5 g
Kohlenhydrate: 8,9 g
Protein: 7,2 g

 

>> Ich erstelle Dir Deinen besten Trainingsplan